Wirtschaft Archive | Tijen Onaran
336
archive,tag,tag-wirtschaft,tag-336,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_popup_menu_push_text_top,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Wirtschaft Tag

Focus-Business widmet sich in einem ausführlichen Artikel 44 erfolgreichen Frauen in der Digitalwirtschaft. In sechs Kategorien hat die Jury bestehend aus DLD-Gründerin Steffi Czerny, Investor und Gründer Michael Brehm, Bits & Pretzels Gründer Felix Haas und Focus-Business-Redakteur Mathias Ohanian die deutschen Frauen ausgewählt, die besonders innovativ und digital agieren. Zusammen mit TLGG-Gründerin Fränzi Kühne und Betterplace-Gründerin...

Das britische Magazin SC hat Tijen in die europäische Liste der Top 50 Frauen aus dem Bereich Cyber Security aufgenommen. In Zusammenarbeit mit Bonnie Butlin (WISECRA) evaluierte das Magazin anhand von Social-Media Präsenz, Veröffentlichungen von Artikeln und Büchern sowie Umfang von Moderationen und Auftritten die erfolgreichsten Frauen aus der Branche. Global Digital Women startete in diesem Jahr...

Woman-Redakteurin Anne-Marie Darok berichtet über das Female Future Festival in Wien, bei dem Tijen als Speakerin zu Gast war. Das Festival hat zum Ziel, dass sich Frauen gegenseitig inspirieren und motivieren. Woman fasst die besten Ratschläge und Tricks der Rednerinnen zusammen und bespricht neben den Themen Kommunikation, Angst und Flexibilität auch Tijens Tipps zum Netzwerken. Den Bericht gibt er...

Brigitte Academy-Autorin Anissa Brinhoff berichtet in ihrem Artikel über die Abschlussveranstaltung des Förderprogramms "Unternehmerinnen der Zukunft", das in diesem Jahr unter dem Motto: "Mach das Unbekannte zu deiner Komfortzone" stand. Aus mehr als 300 Bewerberinnen wurden 19 Teilnehmerinnen ausgewählt, die von Experten und Expertinnen aus der Digitalszene unterstützt wurden. Tijen leitete die Talk-Runde der Abschlussveranstaltung und entlockte...

Das Wirtschaftsmagazin "Plan W" der Süddeutschen Zeitung stellt fünf Frauen-Netzwerke aus unterschiedlichen Bereichen vor. Neben Netzwerken für Mütter und Chefinnen empfiehlt SZ-Redakteurin Felicitas Wilke auch Global Digital Women (GDW) als Netzwerk für Frauen in der Digitalbranche. Hier geht es zum Artikel. Foto (c) Pixabay...

Tijen leitete die Moderation des Gründer-Talks auf der DigitalSouthwest in Stuttgart. Dort wurde sich darüber unterhalten, welche Herausforderungen existieren und auf welchem Standard sich die Digitalisierung in den verschiedenen Wirtschaftsregionen in Deutschland befinden. Um mehr zu erfahren, klicke hier....