Podcast Archive | Tijen Onaran
367
archive,category,category-podcast,category-367,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_popup_menu_push_text_top,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Podcast

Kreativität steht im Mittelpunkt der 53sten Folge von Tijens Podcast How to Hack bei Business Punk. Die Konzept- und Performancekünstlerin Mia Florentine Weiss gewährt einen Blick in ihre Werkstatt. Aktuell hat sie das Hauptschiff des Museums Nikolaikirche in Berlin in einen universellen Kreuzweg verwandelt. Den Podcast gibt es hier zu hören....

Tijen war zu Gast im ntv-Podcast "So Techt Deutschland". Im Zentrum stand die Frage, wie junge Frauen und Tech zusammenpassen und wie sie für diesen chancenträchtigen Bereich begeistert werden können. Der wöchentlich erscheinende Podcast wird von den Wirtschaftsjournalisten Frauke Holzmeier und Andreas Laukat moderiert. Sie beschäftigen sich mit der Frage, ob Deutschland die großen Tech-Trends verpasst....

In Tijens neuer Podcast-Episode für "How to Hack" von "Business Punk" ist Frank Thelen ihr Gast. Er ist europäischer Seriengründer, Tech-Investor und Juror bei der erfolgreichen TV-Serie „Die Höhle der Löwen“. Gemeinsam sprechen sie über das Thema Produktivität, wie Thelen es schafft in seinen durchgeplanten Tagen produktiv zu sein und sich selbst zu organisieren. Die...

Tijen war zu Gast im Studio des RTL Radio Centers, um mit Helmer Litzke, Moderator des Experten-Podcasts "FRAGEN WIR DOCH!" von RTL Radio Deutschland und 105.5 Spreeradio, über die Digitalbranche zu sprechen. Neben Tipps und Tricks aus der "Netzwerkbibel" geht es diesmal unter anderem um starke weibliche Vorbilder, nachhaltiges Gründen und die Auswirkungen von sozialen...

Benjamin Horbelt teilt auf turi2 einen Hör-Tipp: In Tijens neuer Podcastepisode für „How to Hack“ von „Business Punk“ spricht sie mit Etienne Gardé über das Thema Kreativität - und wie man es schafft kreativ zu bleiben. Für Etienne Gardé bedeutet das vor allem, mutig zu sein und öfters den Sinn von Regeln zu hinterfragen. Die Folge...

Im Podcast der Schweizer Handelszeitung "Schöne neue Welt" spricht Redakteurin Melanie Loos mit Tijen über  "Netzwerken im digitalen Zeitalter" und ihr Buch "Die Netzwerkbibel". Die zentrale Botschaft: Nicht die Anzahl der Kontakte ist entscheidend, sondern wie gut die Kontakte sind. Qualität schlägt Quantität. Die Folge zum Nachhören gibt es hier....

Maria Gramsch teilt auf Turi2 einen Hör-Tipp: In der neuen Podcast Episode "How to Hack" von "Business Punk" sprechen Sascha Pallenberg und Tijen über das Thema Work-Life-Balance. Sascha Pallenberg hatte sieben Jahre keinen richtigen Urlaub gemacht; selbst am Strand habe er nur am Rechner gesessen. Die Folge gibt es hier zum Nachhören....

In der fünften Episode des Podcasts des Projekts "Digitale Schiene Deutschland" der Deutschen Bahn, spricht die Moderatorin Laura Karasek mit Tijen Onaran und Thomas Heinze. In der ersten Hälfte erzählt der Schauspieler Thomas Heinze, wie er seine erste Rolle bekommen hat und woran er aktuell arbeitet. Danach folgt das Gespräch mit Tijen, in dem sie erklärt,...

Ganze 23 Jahre alt war Tijen, als sie die Leitung in dem Büro einer Abgeordneten übernahm. Eine krasse Herausforderung, aus der sie viel gelernt hat, wie sie heute sagt. Was, das erzählt sie im Ab21 Podcast von Deutschlandfunk Nova....

Beim Business-Lifestyle-Magazin 'Business Punk' gibt es jetzt wöchentlich was auf die Ohren. Ab heute startet der von Tijen moderierte Podcast "HOW TO HACK" mit vielen aufschlussreichen Learnings für Jobs und Karriere. Gesprächspartner und Tippgeber für den persönlichen Erfolg im Arbeitsleben sind bekannte Gründer, Macher und Kreative. Erster Interview-Gast von Tijen Onaran ist Carl Jakob Haupt,...

So beschreibt Alex Jacobi Tijen im Teaser zu seiner neuen Podcastfolge von With Love and Data. Alex und Tijen unterhalten sich darüber, wie Bildung und Politik die notwendigen Grundlagen für eine digitalisierte Gesellschaft schaffen müssen. Turn the Podcast on. Hier....

Digitalpionierin Stephanie Shirley und Tijen sprechen im Plan W Podcast über Frauen in Digitalberufen. Bis Mitte der Achtzigerjahre war die Hälfte aller IT-Studierenden Frauen, Coden war lange Jahre ein Frauenberuf. Das änderte sich schlagartig - aber warum? Was muss sich in der Branche ändern, damit wieder mehr Frauen den Beruf der "Coderin" ergreifen? Darüber redet Tijen hier....

In der aktuellen Folge spricht Vera Strauch in ihrem Female Leadership Podcast mit Tijen über Netzwerken, Female Leadership und darüber, wie sie es geschafft hat, ihr Netzwerk, das heute über 20.000 Frauen umfasst, aufzubauen. Tijen teilt im Podcast viele Tipps, wie gutes Netzwerken heute funktioniert und wie jede und jeder sichtbarer werden kann. Hier könnt...

Wie Politiker mehr New Work in ihren Job bringen können und warum Netzwerken und Kommunikation unbedingt zusammengehören – darüber sprach Tijen mit Jens Stoewhase im medienrot-Podcast. Nach einem kurzen Exkurs über Tijens Werdegang nach dem Studium, über die Politik bis zur Selbständigkeit sprechen die beiden weiter über die Global Digital Women und über Chancen, die Podiumsdiskussionen und...

"Kommunikation ist das A und O wenn es um Digitalisierungsprozesse innerhalb von Unternehmen geht". Eine der Key-Aussagen von Tijen im Podcast von Rebuilding Companies - Der Podcast rund um die Themen Innovation, Digitalisierung und New Work. Im Gespräch mit Janosch Geiger, Berater bei Detecon International, erzählt Tijen, warum Innovation nicht ohne Diversität funktioniert, was das Global...