Digitalisierung Archive | Seite 2 von 3 | Tijen Onaran
123
archive,paged,tag,tag-digitalisierung,tag-123,paged-2,tag-paged-2,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_popup_menu_push_text_top,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Digitalisierung Tag

Wie miteinander die Digitalisierung gestalten? Bei der „EXPLAINED - Die Digitalkonferenz bei Microsoft Berlin“ durfte ich als Speakerin über Diversität in der digitalen Branche am 10. April sprechen. Es ging darum, wie Unternehmen von diversen Teams profitieren....

In meiner Kolumne in der futurezone.de erfahrt ihr, warum Digitalisierung und Diversität unmittelbar zusammengehören und wieso Unternehmen offen dafür sein sollten. Dass Digitalisierung und Diversität zusammenhängen, deckt sich auch mit meinen Erfahrungen, die ich mache, wenn ich in Unternehmen gehe. Je diverser ein Team zusammengesetzt ist – sei es hinsichtlich der Generationen, der Geschlechter oder der kulturellen...

Am 17.11.17 durfte ich am 40. Herbsttreffen der Medienkauffrauen in Bonn teilnehmen. In der beeindruckenden Bundeskunsthalle fand das Panel unter dem Motto „Digitale Welt Made By Women“ statt. Unter der Moderation von Ines Pohl durfte ich mit Prof.Dr. Doris Mathilde Lucke, Beate Munding und Melanie Vogel über Themen zu Diversity und Digitalisierung diskutieren und eine tolle Veranstaltung...

Ich finde es toll zu sehen, dass junge Talente nachkommen, die sich in Foren und Organisationen engagieren, um politische und gesellschaftliche Impulse zu setzen! Gemeinsam mit Gabriele Riedmann de Trinidad, Paul-Erich Perchaud von Unibail-Rodamco, dem Oberbürgermeister von Düsseldorf, den Global Shapers und einer Community initiiert vom World Economic Forum habe ich heute über Digitalisierung, Politik und...

Ich freue mich sehr beim tollen ERGO Deutschland Award #DeinWeg als Jurymitglied dabei sein und Geschichten von Menschen lesen zu dürfen, die Mut & Machen verbinden. Der Award zeichnet Menschen aus, die von ausgetretenen Pfaden abgewichen sind, um mutig neue Wege zu beschreiten. Für mich hat ein gutes und nachhaltiges Netzwerk schon immer eine große Rolle...

Die meisten Unternehmen haben inzwischen begriffen, dass an der Digitalisierung kein Weg vorbeiführt. Die wenigsten wissen jedoch, auf welchem Weg sie ihr Unternehmen in die Digitalisierung führen können. Ich bin davon überzeugt, dass die erfolgreiche Digitalisierung der hiesigen Unternehmen nur gelingt, wenn die Führungspersonen aufgeschlossen gegenüber den Möglichkeiten der digitalen Welt sind. Und es braucht Vorbilder, die inspirieren....

Der Digital Leader Award zeichnet großartige Menschen und Unternehmen aus und macht ihre Erfolgsgeschichte sichtbar. Genau das braucht es, denn Digitalisierung geht uns alle an. Am 28. Juni 2018 werden die Sieger in Berlin gekürt und ich freue mich bei dem tollen Projekt als Jurymitglied dabei zu sein. Mehr Informationen findet ihr hier!...

Am 14. November 2017 war ich bei der HuffPost und habe Fabian Kienbaum, der für einen Tag die Chefredaktion dort übernommen hat, interviewt und mit ihm über Innovationen, Digitalisierung und meine Reise durch die USA gesprochen. Vielen Dank für die tolle Erfahrung! Hier geht es zum Ergebnis!...

Voller Motivation immer unterwegs. Am 10. November war ein Power-Moderations-Tag im Betahaus  bei der Fintech Week in Hamburg mit der Comdirect  Bank AG angesagt. Los ging es mit dem Finanzbarcamp, weiter mit der „Fuck-up Night Geldanlage“, bei der u.a. die schlechteste Finanzentscheidung geteilt wurde und zum Abschluss kamen dann noch die Finanzblogawards, bei denen mich...

#WalknTalk17 ist ein neues Format bei der Deutschen Telekom, wozu auch Journalisten und Multiplikatoren am 9. November 2017 eingeladen waren, um beim interaktiven Event mit dem Vorstand Tim Höttges und weiteren Mitgliedern über Innovation, Digitalisierung und Future Skills zu sprechen. Ich bin immer noch inspiriert und bedanke mich herzlich für diese Einladung....

  Am 3.11.2017 war ich als Moderatorin auf der Dverse Media Konferenz in Berlin, die sich für mehr Vielfalt im Wirtschaftsjournalismus einsetzt. Viele spannende Referentinnen und Referenten mit großartigen Vorträgen haben die Konferenz begleitet. Auch ich durfte das Panel mit zwei inspirierenden Frauen Prof. Dr. Karola Wille und Maria Furtwängler, inklusive einer tollen Diskussion, moderieren. Danke an Astrid Maier Susanne...