Unkategorisiert Archive | Seite 3 von 9 | Tijen Onaran
1
archive,paged,category,category-unkategorisiert,category-1,paged-3,category-paged-3,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_popup_menu_push_text_top,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Unkategorisiert

Am 17.11.17 durfte ich am 40. Herbsttreffen der Medienkauffrauen in Bonn teilnehmen. In der beeindruckenden Bundeskunsthalle fand das Panel unter dem Motto „Digitale Welt Made By Women“ statt. Unter der Moderation von Ines Pohl durfte ich mit Prof.Dr. Doris Mathilde Lucke, Beate Munding und Melanie Vogel über Themen zu Diversity und Digitalisierung diskutieren und eine tolle Veranstaltung...

Ich finde es toll zu sehen, dass junge Talente nachkommen, die sich in Foren und Organisationen engagieren, um politische und gesellschaftliche Impulse zu setzen! Gemeinsam mit Gabriele Riedmann de Trinidad, Paul-Erich Perchaud von Unibail-Rodamco, dem Oberbürgermeister von Düsseldorf, den Global Shapers und einer Community initiiert vom World Economic Forum habe ich heute über Digitalisierung, Politik und...

Ich freue mich sehr beim tollen ERGO Deutschland Award #DeinWeg als Jurymitglied dabei sein und Geschichten von Menschen lesen zu dürfen, die Mut & Machen verbinden. Der Award zeichnet Menschen aus, die von ausgetretenen Pfaden abgewichen sind, um mutig neue Wege zu beschreiten. Für mich hat ein gutes und nachhaltiges Netzwerk schon immer eine große Rolle...

Die meisten Unternehmen haben inzwischen begriffen, dass an der Digitalisierung kein Weg vorbeiführt. Die wenigsten wissen jedoch, auf welchem Weg sie ihr Unternehmen in die Digitalisierung führen können. Ich bin davon überzeugt, dass die erfolgreiche Digitalisierung der hiesigen Unternehmen nur gelingt, wenn die Führungspersonen aufgeschlossen gegenüber den Möglichkeiten der digitalen Welt sind. Und es braucht Vorbilder, die inspirieren....

Der Digital Leader Award zeichnet großartige Menschen und Unternehmen aus und macht ihre Erfolgsgeschichte sichtbar. Genau das braucht es, denn Digitalisierung geht uns alle an. Am 28. Juni 2018 werden die Sieger in Berlin gekürt und ich freue mich bei dem tollen Projekt als Jurymitglied dabei zu sein. Mehr Informationen findet ihr hier!...

Am 14. November 2017 war ich bei der HuffPost und habe Fabian Kienbaum, der für einen Tag die Chefredaktion dort übernommen hat, interviewt und mit ihm über Innovationen, Digitalisierung und meine Reise durch die USA gesprochen. Vielen Dank für die tolle Erfahrung! Hier geht es zum Ergebnis!...

Meine Reise durch Amerika hat mir viele Inspirationen gegeben, die ich in einem Artikel in der WIWO Gründer niedergeschrieben habe. Es geht um Erfolg & warum wir diesen hier in Deutschland neu definieren müssen. Für mich bedeutet Erfolg nicht, dass ich eine hohe Position habe oder bestimmte Titel besitze. Sondern viel mehr, wer man ist...

#WalknTalk17 ist ein neues Format bei der Deutschen Telekom, wozu auch Journalisten und Multiplikatoren am 9. November 2017 eingeladen waren, um beim interaktiven Event mit dem Vorstand Tim Höttges und weiteren Mitgliedern über Innovation, Digitalisierung und Future Skills zu sprechen. Ich bin immer noch inspiriert und bedanke mich herzlich für diese Einladung....

Die Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries hatte die großartige Idee gemeinsam mit anderen Frauen ein Manifest zu schreiben. Unter dem Motto "Starke Frauen - starke Wirtschaft" haben wir gemeinsam ein Papier erstellt, welches zeigt, wie stark Frauen sind und wie wichtig. Das ganze Manifest könnt ihr hier lesen. Gleichzeitig ist damit auch eine Petition auf Change.org verbunden. Diese könnt...

Gemeinsam mit dem scheidenden Bundestagsabgeordneten und stellv. Fraktionsvorsitzendem der CDU/CSU, Michael Fuchs,  habe ich auf Einladung der WirtschaftsWoche über aktuelle und zukünftige Herausforderungen der Politik diskutiert. Die Digitalisierung wird unser Leben prägen und auch verändern, darin waren wir uns einig. Gleichzeitig gibt es so viele Herausforderungen, die noch nicht von der Politik angegangen wurden. Deshalb bleibt...

Mittlerweile habe ich auf meiner USA-Reise die Halbzeit erreicht. Nach Washington D.C. ging es nach Montana, nicht nur temperaturtechnisch ein Unterschied. Aber es war auch genügend Zeit, um die anderen Teilnehmerinnen besser kennenzulernen. Besonders bewegt hat mich die Begegnung mit Dina. Was das mit dem Kopftuch auf sich hat und wie sich auch Grenzen im Kopf...

Jetzt bin ich schon vier Tage in den USA und habe die einmalige Chance das Land und die Menschen kennenzulernen. Die erste Station ist dabei Washington. Gemeinsam mit fast 50 anderen Frauen erkunden wir die Stadt und haben erste Gespräche mit Vertretern von Universitäten, Unternehmen und natürlich dem Staat. In meinem Reisetagebuch, welches ich für den...

In München gab es letzte Woche eine spannende Diskussion über das Thema Netzwerken - eines meiner Lieblingsthemen. Es bleibt unverzichtbar, dass wir uns mehr vernetzen und dadurch nicht nur neue Chancen eröffnen, sondern voneinander lernen. Umso spannender war der Abend bei SAP. In vier Vorträgen wurde das Thema Netzwerken ganz unterschiedlich beleuchtet. Die anschließende Diskussion hat...