SAP und Global Digital Women in strategischer Zusammenarbeit | Tijen Onaran
1521
post-template-default,single,single-post,postid-1521,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_popup_menu_push_text_top,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

SAP und Global Digital Women in strategischer Zusammenarbeit

SAP und Global Digital Women in strategischer Zusammenarbeit

Elke Manjet, Senior Vice President HR für den Vorstandsbereich Products and Innovations bei SAP eröffnete am 4. September 2018 das erste gemeinsame Event mit den Global Digital Women. 120 Frauen aus technischen und digitalen Berufsfeldern trafen sich im SAP Data Space in Berlin, um die Zukunft von Big Data zu diskutieren.

SAP und Global Digital Women vernetzen Frauen in der Tech-Branche und haben 2018 ihre strategische Partnerschaft gestartet. Um was es im einzelnen bei dem Panel ging und welches Tijens wichtigsten drei Ziele für Frauen in der digitalen Branche sind, lest ihr hier.