Warum Deutsche Kongresse mehr Festivalcharakter wagen sollten | Tijen Onaran
1498
post-template-default,single,single-post,postid-1498,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_popup_menu_push_text_top,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Warum Deutsche Kongresse mehr Festivalcharakter wagen sollten

Warum Deutsche Kongresse mehr Festivalcharakter wagen sollten

Sie sind Plattformen für Austausch und Präsentation, Networking-Events und Ausstellungsorte für Innovation und Fortschritt zugleich: Kongresse. Darum ist es so wichtig, den Kongressen in Deutschland auch einen modernden Flair einzuhauchen. Die diesjährige Cebit hat gezeigt, dass sich auch lange etablierte Formate erneuern können. Lest in meiner Kolumne im Handelsblatt über die neusten Trends!