Auf der fibit-Messe: über Storytelling und Employer Branding – Zukunftskompetenzen für den Mittelstand | Tijen Onaran
Alle sprechen in Deutschland von Digitalisierung der Wirtschaft und Künstlicher Intelligenz. Mit der Messe fibit setzt Fulda auch 2018 wieder ein Ausrufezeichen in Bezug auf Innovationsfähigkeit und Businesslösungen, das diese dringenden Themenbereiche beleuchtet. Was Tijen Onaran damit zu tun hat, lest ihr hier.
Wirtschaft, fitbit, Businesslösungen, Digitalisierung, Wirtschaft
1412
post-template-default,single,single-post,postid-1412,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_popup_menu_push_text_top,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Auf der fibit-Messe: über Storytelling und Employer Branding – Zukunftskompetenzen für den Mittelstand

Auf der fibit-Messe: über Storytelling und Employer Branding – Zukunftskompetenzen für den Mittelstand

Alle sprechen in Deutschland von Digitalisierung der Wirtschaft und Künstlicher Intelligenz. Mit der Messe fibit setzt Fulda auch 2018 wieder ein Ausrufezeichen in Bezug auf Innovationsfähigkeit und Businesslösungen, das diese dringenden Themenbereiche beleuchtet. Was Tijen Onaran damit zu tun hat, lest ihr hier.