Kolumne: Über die Macht des Storystellings! | Tijen Onaran
1033
post-template-default,single,single-post,postid-1033,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_popup_menu_push_text_top,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Kolumne: Über die Macht des Storystellings!

Neue Kolumne zum Thema Mut

Kolumne: Über die Macht des Storystellings!

Es ist mal wieder soweit. Ich habe in der WiWo-Gründer eine neue Kolumne veröffentlicht. Dieses mal ist das Thema Storytelling! Dass gutes Storytelling das Vehikel für Inhalte, Themen und Ideen ist, konnte ich auch während meiner Reise in die USA beobachten.

Als ich dort dieses Jahr mit einer Gruppe von 47 Frauen unterwegs war, wurde mir einerseits bewusst, wie wichtig Storytelling ist, weil mir ständig Menschen begegneten, die mich mit ihren Geschichten berührten und deren Ideen die Welt verändern.

Denn Storytelling ist eines der zentralen Leadership-Themen – und sollte auch in der Schule unterrichtet werden. Lest selbst!